Deep-Sky: "Die Milchstraße", Aufnahmen von Teneriffa
  • Bild 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Infos zum Objekt
  • Aufnahmedaten

Aufnahme: © Markus Weber | Teneriffa 2013

Aufnahme: © Markus Weber | Teneriffa 2013 | großes Bild

Aufnahme: © Markus Weber | Teneriffa 2013

Aufnahme: © Eva Seidenfaden | Teneriffa 2013 | großes Bild

Aufnahme: © Eva Seidenfaden | Teneriffa 2013 | großes Bild

Unsere Heimatgalaxie: Die Milchstraße

Unsere Galaxie ist nach neuesten Kenntnissen eine Balkenspiralgalaxie mit etwa 70-100 Milliarden Sonnenmassen.
Am Nachthimmel können wir den Spiralarm unserer Galaxie als milchiges Band quer durch den Himmel erkennen. An einem dunklen Standort kann man Dunkelstrukturen und Aufhellungen erkennen.

1 | 29.9.2013 | DSLR Pentax K5 | Zeiss/Contax Distagon 2,8/28 | 2x4 min | 400 ASA | iOptron SkyTracker

2 | 30.9.2013 | DSLR Pentax K5 | Zeiss/Contax Sonnar 2,8/85 | 3x4 min | 800 ASA | iOptron SkyTracker

3 | 4.10.2013 | DSLR Pentax K5 | Zeiss/Contax Distagon 2,8/28 | 2x6 min | 400 ASA | iOptron SkyTracker

4 | 30.9.2013 | DSLR Canon EOS 6D | Canon STM 40mm bei F5,0 | 4 min | 400 ASA | AstroTrack

5 | 29.9.2913 | DSLR Canon EOS 6D | Canon STM 40mm bei F5,6 | 3 min | 400 ASA | AstroTrack